AKTUALISIERUNG – DIAGPROG4 UPDATE: MERCEDES, HONDA, SUBARU

Wir laden Sie zum Kauf neuer Software für die folgenden Fahrzeugmodelle ein:
Mercedes E-Klasse (W213) 2016-2018, S-Klasse (W222) und CL (C217) W222 W213 (facelift) 2017-2018 – KI/SCN/VIRGIN Software:
– Lesen / Schreiben SCN – Sichern / Schreiben der Software-Kalibrierungsnummer-Codierung über OBDII
– Virgin Instrument Cluster EEPROM (für Neuzustand) über OBDII – Programm-Nr. 103
Mercedes E-Klasse (W213) 2016-2018, S-Klasse (W222) und CL (C217) W222 W213 (facelift) 2017-2019:
– IDENTIFIKATION – Teileidentifikation,
– Lesen DTC’s – Diagnose-Fehlercodes im Auto lesen,
– ERASE DTC’s – Fehlercodes im Auto löschen,
– SERVICE – Service Wartung A oder B,
– KM – Programmierung Kilometer im Kilometerzähler über OBDII (nur Wert aufwärts) *,
– ASSYST – Servicehistorie des Autos über OBDII,
– RESET ASSYST – Assyst über OBDII auf neuen Zustand zurücksetzen,
– ERASE DTC’s – Löschen der Fehlerhistorie (DTC’s) in allen Fahrzeugmodulen über OBDII,
– LEARN – gebrauchte Kilometerzähleranpassung an das FBS-System – über OBDII,
– READ EEPROM – Lesen des gesamten Speichers von KI und Assyst (nur für Kunden verfügbar, die die Datenbearbeitung gekauft haben, Option 802) über OBDII,
– WRITE EEPROM – Schreiben von Vollspeicher KI und Assyst (nur für Kunden verfügbar, die die Datenbearbeitung gekauft haben, Option 802) über OBDII,
– ERASE FAULT HISTORY – Löschen des Ereignisverlaufs über OBDII,
– ANZEIGE, TON, ANZEIGETEST – Funktion testen – Programmnummer 76 

 
Zudem haben wir neuer Programme für folgende Modelle eingeführt:
Subaru Outback, Legacy 2.5i (FB25) ECM DENSO mit SH72351 – Programmierung / Test via OBDII – neue Software Version
Honda mit MB91F06xBS – Neue Flash-Dateien zur Server-Datenbank hinzugefügt
 
* IM FALLE DER PROGRAMMIERUNG DES KILOMETERSTANDES ODER DER MOTORSTUNDEN DARF DIE SOFTWARE AUSSCHLIESSLICH ZU REPARATURZWECKEN GENUTZT WERDEN. IN EINIGEN LÄNDERN IST EINE ÄNDERUNG DER ANZEIGE DES KILOMETERZÄHLERS ODER EIN EINGRIFF IN SEINEN ENTSPRECHENDEN BETRIEB UNTER STRAFANDROHUNG VERBOTEN.
GEMÄSS ARTIKEL 306a DES POLNISCHEN STRAFGESETZBUCHES GILT: WER DIE ANZEIGE DES KILOMETERZÄHLERS EINES KRAFTFAHRZEUGS ÄNDERT ODER IN SEINEN KORREKTEN MESSBETRIEB EINGREIFT, UNTERLIEGT EINER FREIHEITSSTRAFE ZWISCHEN 3 MONATEN UND 5 JAHREN. DER GLEICHEN STRAFE UNTERLIEGT, WER MIT DER AUSFÜHRUNG DER OBEN BESCHRIEBENEN TAT EINEN DRITTEN BEAUFTRAGT.

Von | 2019-11-27T11:42:37+00:00 November 27th, 2019|Allgemein|0 Kommentare